Kosmetische Zahnheilkunde

Kosmetische Zahnheilkunde – Schönheit und Gesundheit

Wir können fast jedes Problem im Zusammenhang mit der Zahnästhetik beheben:

  • den fehlenden Zahn zu ersetzen
  • den Raum zwischen den Zähnen vollständig zu verringern oder zu schließen
  • schlechte Zahnanordnung zu korrigieren
  • Zähne, die ihre Farbe geändert haben, aufzuhellen
  • die ästhetisch inakzeptablen dunklen Füllungen durch neue hochästhetische Füllungen zu ersetzen
  • das weiche Gewebe zu heilen und umzuformen
  • Die kosmetische Zahnheilkunde ist ein multidisziplinärer Bereich der Zahnheilkunde, da sie neben schönen, gesunden, weißen und ordentlich angeordneten Zähnen auch einen gesunden Stützapparat der Zähne, d.h. gesundes Zahnfleisch, erfordert.

 

Die metallfreien Kronen, die vom entzündeten und geschwollenen Zahnfleisch umgeben wird (Weichgewebe, Zahnfleisch), tragen sicherlich nicht zur Ästhetik bei und beeinträchtigen das allgemeine Lächeln. Pink-Ästhetik ist ein gebräuchlicher Begriff für die Ästhetik der Gingiva

 

Neben dem ästhetischen Aspekt wirkt sich die richtige Zahnreihe auf die allgemeine Gesundheit von Mund und Zähnen aus. Es erleichtert die Reinigung der Zähne und die normale physiologische Verteilung der Kräfte, die auf den Stützapparat des Zahns einwirken, was von großer Bedeutung ist. Andererseits werden falsch positionierte Zähne mit viel stärkeren Kräften belastet, was zu einer Schwächung des Stützapparats des Zahns (Knochen und Fasern, die den Zahn im Kiefer halten) führt, was zur Entwicklung von Parodontopathie, Zahnwackeln und anderen Problemen führt. In einem solchen Zustand ist eine ordnungsgemäße Zahnhygiene unmöglich. Wenn alle Zähne vorhanden und ihre Anordnung passend ist, ist die kieferorthopädische Therapie die therapeutische Wahl.

Eine etwas kompliziertere Situation ist das Fehlen von Zähnen mit der Fehlstellung zukünftiger  Brückenträger. Dann geht die kieferorthopädische Therapie der prothetischen Versorgung voraus. Die kieferorthopädische Therapie gibt uns die ideale Zahnstellung für die zukünftige Zahnkrone oder Brücke.

Das Protokoll, das vor der prothetischen Versorgung des Patienten befolgt werden muss, gilt auch für Weichgewebe. Zu diesem Zweck wird der Zahnstein entfernt, die vorhandenen Keime aus den Taschen werden entfernt und die Gingiva wird planiert, so dass alle Zähne nach den prothetischen Maßnahmen eine einheitliche Größe haben. Erst nach dieser Vorbereitung kann die prothetische Arbeit beginnen. Wenn der Patient möchte, dass die zukünftigen Kronen heller sind als seine natürlichen Zähne, ist es wichtig, dass die Behandlung mit einer Zahnaufhellung beginnt.

Eine gute Vorbereitung, ein guter Behandlungsplan und eine gute Zusammenarbeit mit den Patienten führen zwangsläufig zu guten Ergebnissen

Die Ästhetik ist eng mit Gesundheit und Funktionalität verbunden. Kein schönes Lächeln ohne gesundes Zahnfleisch und Zähne.

Wenn wir alles korrigierten, was zu korrigieren war, ist der nächste wichtige Schritt die Analyse. Zu diesem Zweck wird ein Abdruck angefertigt, um das Modell richtig zu analysieren und einen angemessenen Behandlungsplan zu erstellen. Es ist auch üblich, den Patienten zu fotografieren, damit die neue Zahnform dem Gesicht und dem Teint angepasst werden kann.

Nach einer umfassenden Analyse treffen wir gemeinsam mit dem Patienten die Entscheidung für die Therapie, die uns am besten zum gewünschten Ergebnis führt.

Bei dieser Art der Zusammenarbeit zwischen unseren Patienten und uns werden die Ergebnisse nicht fehlen. Wir müssen jedoch betonen, dass diese Änderungen nicht über Nacht stattfinden. Leider können wir mit der Anwendung aller neuen technologischen Möglichkeiten die biologische Reaktion des Gewebes, die Zeit braucht, immer noch nicht beeinflussen.

Haben Sie schon gewusst?

Fast 50% der Menschen bestätigten, Menschen anhand ihres Lächelns zu beurteilen

67% glauben, dass ein Lächeln das Selbstvertrauen beeinflusst

58% bestätigten, dass ein Lächeln gerade das ist, was sie zuerst bemerken, wenn Sie eine Person treffen

Das Ergebnis ist das Lächeln, von dem Sie geträumt haben – eine volle Zahnreihe mit richtig verteilten Zähnen von perlweißer Farbe!

Für alle Dienstleistungen, die wir anbieten, wenden Sie sich bitte an unsere Zahnärzte!

Zahnaufhellung

Bei Patienten, die regelmäßig auf Mundhygiene achten, wirkt die Zahnaufhellung langanhaltend und verleiht ihnen ein gesundes, jugendliches und frisches Aussehen.

Ein verführerisch weißes Lächeln ist heutzutage das Verlangen und Bedürfnis eines jeden Menschen. Viele Ursachen führen dazu, dass einige oder alle Zähne verfärbt werden, und wir bieten Ihnen eine Lösung für jeden dieser Fälle. Die heutigen Techniken und modernen Materialien machen Ihr Lächeln manchmal sehr einfach strahlender und schöner.

Die Zahnaufhellung ist ein Verfahren, das in den Bereich der kosmetischen Zahnheilkunde fällt. Dabei werden verschiedene Verfärbungen und Flecken von der Zahnoberfläche entfernt, während die Zahnfarbe selbst weißer wird. Das Aufhellen von Zähnen ist eines der beliebtesten Verfahren in der Zahnheilkunde, da es das Erscheinungsbild von Zähnen ohne große Unannehmlichkeiten und ohne große Kosten erheblich verbessern kann.

Bevor Sie mit dem Aufhellen beginnen, muss man die Farbe der Zähne des Patienten sowie den Zustand der Zähne und des Zahnfleisches feststellen. Durch das Aufbellen werden die Zähne bis 8 Farbtönen heller.

Zahnaufhellung mit Lampe

Die Zahnaufhellung mit einer Lampe ist ein absolut sicheres und relativ schmerzfreies Verfahren, das sofort zu Ergebnissen führt. Nach dem Aufhellen der Zähne mit Laser können Sie das Vergnügen, ein neues Lächeln zu haben, nicht mehr verbergen! Das System basiert auf der Anwendung von Wasserstoffperoxid im Gel, das auf die Zähne aufgetragen wird. Eine spezielle UV-Lampe, die die Zähne nicht erhitzt oder beschädigt, hat die Aufgabe, den Zahnweißprozess zu beschleunigen. Vor der Behandlung wird die aktuelle Farbe der Zähne des Patienten bestimmt, dann wird ein spezielles Gel zum Schutz des Zahnfleisches des Patienten verwendet und schließlich wird das Gel auf die Zähne aufgetragen, die aufgehellt werden sollen. Nach 30-45 Minuten mit der Lampenbehandlung werden die Zähne 2 bis 4 Farbtöne heller, was von vielen individuellen Faktoren abhängt. Die Haltbarkeit der Zahnaufhellung ist völlig individuell und hängt von mehreren Faktoren ab.

Nach der Zahnaufhellung besteht die Möglichkeit, dass die Zähne empfindlicher auf zu kalt, warm, süß, sauer reagieren als zuvor, da alle Dentinkanäle offen und deutlich passierbarer sind, um Reizungen aus der Mundhöhle zu erkennen. Wir empfehlen, diese Irritationen einige Tage nach dem Aufhellen zu minimieren und später, um die Aufhellwirkung so lange wie möglich aufrechtzuerhalten, die Aufnahme von dunkel gefärbten Lebensmitteln und Getränken sowie das Rauchen zu reduzieren.

Zähne zu Hause aufhellen

Das Aufhellen der Zähne zu Hause mit der Methode der individuellen Schiene ist eine sehr effektive Methode, um ein schönes und strahlendes Lächeln zu erzielen. Der Patient trägt selbst ein Aufhellgel auf die vom Zahnarzt für ihn angefertigte Schiene auf, setzt die Schiene auf die Zähne und trägt sie über Nacht (8 Stunden). Die Behandlung dauert 8 bis 10 Nächte. Die für eine maximale Zahnaufhellung erforderliche Zeit hängt davon ab, wie dunkel die Zähne sind oder mit dunklen Pigmenten gesättigt sind. Auf Wunsch des Patienten müssen solche Schienen nicht die ganze Nacht getragen werden. Abhängig vom verwendeten Zahnaufhellungsmaterial kann sie ca. 30 Minuten am Tag getragen werden.

Die Ästhetik, sowohl als Wissenschaft der Kunst und des künstlerischen Schaffens als auch als philosophische Disziplin, tritt in der Zahnheilkunde zunehmend als ästhetische Zahnheilkunde auf.

Es ist sicherlich kein unnatürlicher Neologismus: Die tiefe Verbindung zwischen einem schönen (und vor allem gesunden) Lächeln, Selbstvertrauen und persönlicher Zufriedenheit wird durch erfolgreiche Zahnbehandlungen erreicht. Eines der Hauptmerkmale der ästhetischen Zahnheilkunde ist eine multidisziplinäre Herangehensweise an das Problem, d.h. die Verbindung mehrerer Bereiche der Zahnheilkunde.

Ein Lächeln ist ein Fenster der Seele, es zeigt unsere Emotionen, zeigt unsere Vitalität, Jugend, den Wunsch nach einem schönen und gepflegten Aussehen und sogar Sinnlichkeit. Aus diesem Grund ist das Bedürfnis des Menschen nach gesunden und schönen Zähnen verständlich und der Grund, warum die kosmetische Zahnheilkunde in der Welt schnell eine große Anzahl von Anhängern gefunden hat. Mit Hilfe von Details oder erheblichen Fehlern in Form, Farbe oder Position der Zähne, die Sie seit Jahren störten und an die Sie sich so lange zu gewöhnen versuchten, die ganze Natur beschuldigten, werden heute nach dem professionellen Eingreifen des Zahnarztes zu Vergangenheit und Erinnerungen aus alten Fotografien. Manchmal ist eine solche Behandlung und zahnärztliche Intervention die Erfüllung Ihres langjährigen Wunsches nach einem schöneren Aussehen oder genauso, wie Sie es sich vorgestellt haben, manchmal ist es jedoch ein dringender Bedarf und eine medizinische Gesundheitsanforderung.

„Rote“ und „weiße“ kosmetische Zahnheilkunde

Wie ist das Gebiet der kosmetischen Zahnheilkunde aufgeteilt?

Rote Ästhetik bezieht sich auf die Weichteile der Mundhöhle

Weiße Ästhetik bezieht sich auf die Zähne, d.h. auf ihr Aussehen, Position, Farbe und Größe

Nur mit einer guten Kombination dieser beiden Elemente, mit hohem Fachwissen und der richtigen Ausrüstung kann die ästhetische Zahnheilkunde ein ästhetisches Spitzenergebnis erzielen.

Sie können Ihre Untersuchung vereinbaren  hier  und Sie können uns besuchen  hier

Beispiele davor und danach

alldent
alldent

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 12:00 bis 19:00 Uhr
Samstag
von 12:00 bis 17:00 Uhr
Sonntags
Geschlossen